Informationen über neue Industrie PC-Modelle

Robuster GPS-Fuhrparkmanagement-PC


Der Fuhrparkmanagement-PC, Modell IVS-110-AL, von COMP-MALL, ist eine kostengünstige Lösung zur Fahrzeugortung, technischen und sicherheitsrelevanten Überwachung sowie für ein Fahrgastinformationssystem.

Einfache Vernetzungsmöglichkeiten, intelligente Kommunikationsstrukturen, vielfältige Schnittstellen und ein leistungsstarker Prozessor sind die Merkmale des robusten neuen Embedded-PC IVS-110-AL. Er ist im Fahrzeug ebenso einsetzbar wie stationär. Das breit gefächerte Einsatzspektrum umfasst: Fahrzeug-Überwachung, Gateway, In-Vehicle-Firewall, Control Server, Fahrzeug Digital Signage und Infotainment. Andere Anwendungen finden sich in der Produktionsüberwachung, Bildverarbeitung und im Gebäudemanagement. Den Einsatz in Bus, Lastwagen, Taxi, Baufahrzeug, Ambulanz u. a. erlaubt die E-Mark-Zertifizierung sowie der weite Temperaturbereich von -30°C bis 70°C, die Stoß- und Vibrationsfestigkeit gemäß MIL-STD-810F und die weite Spannungsversorgung von 9 – 36VDC.

Der lüfterfreie IVS-110-AL basiert auf dem Intel® AtomTM x7-E3950 dual-core 2 GHz-Prozessor, max. 8 GB DDR3L SO-DIMM und einer 2,5“ SATA 6Gb/s HDD/SSD. Unterstützt werden u. a. Windows 10 IoT Enterprise. Als Schnittstellen besitzt das Modell 4x USB 3.0, RS-232/422/485, GbE, VGA, HDMI bis 4K, CAN-Bus/OBD-II, 8-bit digitale E/As, TPM und Audio. Die GPS-Funktion und zwei SIM-Karten-Steckplätze sind integriert. Erweiterungen bieten zwei full-size und ein half-size Mini PCIe-Steckplatz, z. B. für 3G/WiFi, WCDMA/HSDPA/HEUPA, Bluetooth oder mSATA / E-Window. Antennenlöcher sind vorhanden.

Das Metallgehäuse schützt vor Oxidation, Korrosion, Stoß und Staub. Die Befestigung erfolgt über VESA 100 oder Winkel. Die Abmessungen betragen 290x160x60 mm bei einem Gewicht von 2,4 kg.