Informationen über neue Industrie PC-Modelle

Mit dem lüfterlosen Mini-Embedded-PC Modell iBPC im 7 Zoll Format, bietet COMP-MALL ein robustes System mit DM&P Dual-Core Vortex86DX3 (1GHz) CPU an und eine Version mit Intel® AtomTM x5-E8000, Quad Core (1.04GHz) CPU ist in Vorbereitung. Die große Schnittstellenvielfalt und geringe Leistungsaufnahme von ca. 10W bietet sehr gute Möglichkeiten für den professionellen Einsatz bei Heimautomatisierung, POS, KIOSK, als Thin Client System, NAS Device, Robotik, WebCams, Home Server, Display-Werbung, Datenlogger, im IoT-Bereich, in der Maschinensteuerung und vielen dezentralen Anwendungen.

Mit Abmessungen von 152x104x54 mm ist der Embedded-PC die ideale Lösung für platzsparende Anwendungen. Basierend auf der DM&P Dual-Core Vortex86DX3 (1GHz) CPU, 2 GB DDR3 Ram und wahlweise SATA DoM, Micro SD oder 2,5“ SATA HDD bietet das Modell iBPC gute Rechenleistung im kostengünstigen Rahmen. Der lüfterlose Mini PC hat 1x CAN-Bus, 4x USB, 8bit isolierte GPIO, 3x RS-232, 1x LAN, 2x GbE Anschlüsse und Audio. Der Grafik-Controller unterstützt dual Display über VGA mit 1920x1080 und 24 bit LVDS mit 1024x768 Punkten Auflösung. Eine Besonderheit ist neben den isolierten GPIO auch der CAN-Bus Anschluss. Es werden unterstüzt: Windows 7 Home/ Pro, Windows 7 Embedded, Windows XP Home/ Pro, Windows XP Embedded und Linux OS.

Der iBPC ist ein energieeffizienter Mini-Embedded-PC mit kleinem Formfaktor, geringer Abwärme er ist speziell geeignet für Vor-Ort-Anwendungen und preissensiblen Lösungen. Der lüfterlose Aufbau bietet geräuschfreien Betrieb, ideal auch für beengte Umgebung und er verhindert Staubbildung. Die Versorgungsspannung beträgt 12 bis 24VDC und der Betriebstemperaturbereich geht von -20° bis 70°C. Hinzu kommt die Langzeitverfügbarkeit: Der Hersteller bietet mindestens 10 Jahre Nachlieferung und sichert somit lange Einsatzzeit und Ersatzteilpolitik.